Individueller Hintergrund in DISPONIC

27. September 2016 von Thomas Scheiffele
Print Friendly

back01

Ab der Versionsnummer 2.0.9 können Sie pro Organisationseinheit einen individuellen Hintergrund einstellen. Platzieren Sie ihr Logo, oder das Zeichen der jeweiligen Abteilung, so dass bei einer Ummeldung schnell sichtbar ist, in welchem Bereich sich der Anwender befindet.

Selbstverständlich können Sie auch jedes andere Motiv verwenden.

Die Bilder werden für die Netzwerkübertragung entsprechend komprimiert von DISPONIC gespeichert. Bei einer geringen Bandbreite kann sich durch die Verwendung eines Hintergrundbildes die Ladezeit bei der Anmeldung und beim Wechsel der Organisationseinheit trotzdem etwas erhöhen.

Wenn sie das Hintergrundbild wieder entfernen, so wird wieder das DISPONIC-Motiv dargestellt.

back02

 

back03


Thomas Scheiffele Autor:

Thomas Scheiffele

Softwareentwickler, Projektleiter, IHK Prüfer (FIAE)
Bite AG, Filderstadt, Deutschland

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreiben Sie den ersten Kommentar.

Schreiben Sie uns:

Facebook

YouTube

LinkedId

Facebook

Xing

Michael Bogesch

Youtube