DISPONIC: Viel neues in der Planung

15. Mai 2017 von Thomas Scheiffele
Print Friendly

DISPONIC

Mit Version 2.1.10 finden viele Neuerungen den Weg in die Planung. Hier ein erster Vorgeschmack:

  1. Neue Tooltips:

Bleibt der Mauszeiger über einem Mitarbeiter stehen, so werden jetzt alle Qualifikationen, Adressen und Telefonnummern des Mitarbeiters angezeigt. Abgelaufene Qualifikationen sind rot hervorgehoben und zeigen wahlweise auch das Ablaufdatum an. Qualifikationen die während des gewählten Planungszeitraums ablaufen, werden gelb dargestellt.

Auch bei den Aufträgen werden die Tooltips jetzt mit geforderten Qualifikationen, Adressen und Telefonnummern angezeigt. Sind Emailadressen vorhanden, so können diese direkt angewählt und im Standard-Mailprogramm versendet werden.

 

bild1

 

  1. Automatische Filterung auf Qualifikationen

Je nach angewähltem Dienst in der Planungsansicht, können Mitarbeiter, welche die geforderten Qualifikationen nicht erfüllen entweder komplett ausgeblendet, oder aber durchgestrichen markiert werden. Die Einstellungen dafür können für jeden Anwender individuell erfolgen. Selbstverständlich lässt sich das Verhalten auch komplett deaktivieren.

bild2


Thomas Scheiffele Autor:

Thomas Scheiffele

Softwareentwickler, Projektleiter, IHK Prüfer (FIAE)
Bite AG, Filderstadt, Deutschland

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreiben Sie den ersten Kommentar.

Schreiben Sie uns:

Facebook

YouTube

LinkedId

Facebook

Xing

Michael Bogesch

Youtube