Polnische Hochzeit – ein Mitarbeiter der Bite Sp. z.o.o heiratet

28. Juni 2017 von Jochen Hahn
Print Friendly

20170617_181227

In einer wunderschönen Holzkirche in einem einsamen Bergdorf gaben sich Bartosz und Karolina am 17. Juni 2017 um 15.30 Uhr das Ja-Wort. Sie sind beide südlich von Krakau, in der hügeligen Landschaft zu Fuße des Tatragebirges, aufgewachsen. Sie kennen sich schon lange.

Mit 200 Gästen und einigen Kollegen aus Deutschland und Krakau haben sie zwei Tage gefeiert. In einem exklusiven Ski- und Wanderressort mit angeschlossener Therme. Wie es bei einer traditionellen polnischen Hochzeit üblich ist mit Unmengen an Essen, Wodka und Tanz. Nur eine kurze Unterbrechung am Sonntagvormittag gab dem frischvermählten Ehepaar eine Verschnaufpause. Am Sonntagnachmittag ging die Party dann schon wieder weiter bis Mitternacht. Die Flitterwochen brauchen Sie jetzt sicher zur Erholung. Ein rauschendes Fest. Bestens organisiert. Sagenhaft gutes Essen. Wundervolle herzliche Familie.

Wir wünschen den beiden alles Gute für ihre gemeinsame Zukunft. Es war uns eine Ehre dabei sein zu dürfen und diesen speziellen Moment mit Ihnen zu feiern. Vielen herzlichen Dank!

20170617_183359

20170618_143953

20170617_235144


Jochen Hahn Autor:

Jochen Hahn

Vorstandsvorsitzender
Bite AG, Filderstadt, Deutschland

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreiben Sie den ersten Kommentar.

Schreiben Sie uns:

Facebook

YouTube

LinkedId

Facebook

Xing

Michael Bogesch

Youtube