Bite sp. z o. o. wieder dabei: als Partner und Teilnehmer der Sicherheitskonferenzen in Polen 2018

28. März 2018 von Robert Chustecki
Print Friendly, PDF & Email

Am 22. – 23.März hatten die Vertreter der Bite sp. z o. o. – der polnischen Tochtergesellschaft der Bite AG – des Marktführers für die Planungssoftware DISPONIC im deutschsprachigen Raum – wieder die Möglichkeit, sich mit den Firmen der polnischen Sicherheitsbranche zu treffen. Der Anlass war die XVII. Sicherheitskonferenz. Zum ersten Mal fand die Veranstaltung in einem schönen, direkt am Sulejowsee gelegenem Hotel Magellan in Bronislawow statt.

Für den ersten Tag der Konferenz waren die Debatten und Expertenvorlesungen vorgesehen. Der Veranstalter, die polnische Sicherheitskammer (PIO), hat die Branchenexperten und Rechtsanwälte für Arbeitsrecht eingeladen, um den Teilnehmer u.a. die vorankommende Kodifizierung des Arbeitsgesetzbuchs und deren Einfluss auf die Branche näherzubringen.

Im weiteren Teil haben die Polizeibeamten aus der Verwaltungsverfahrensabteilung über die Ergebnisse der Kontrollmaßnahmen zur Beachtung der branchenbezogenen, direkt aus den Vorschriften resultierenden Pflichten berichtet. Im Anschluss hat eine der Rechtsanwaltskanzleien über die EU-DSGVO und sich daraus ergebenden Pflichten für die Sicherheitsfirmen berichtet. Der erste Tag wurde mit einer feierlichen Abendveranstaltung abgerundet.

Am zweiten Tag haben die Partner der Konferenz, u.a. wir die Möglichkeit gehabt, mit den interessierten Firmen direkt ins Gespräch zu kommen. In einem vorbereiteten Saal fanden die Präsentationen, Produktvorführungen und interessante Treffen statt. Die Konferenz war ein Erfolg und wir als freuen uns sehr, ein Partner dieser Veranstaltung zu sein.

 


Robert Chustecki Autor:

Robert Chustecki

Prokurist
Bite sp. z o.o., Kraków/Warszawa, Polen

Noch keine Kommentare vorhanden

Schreiben Sie den ersten Kommentar.

Schreiben Sie uns:

Facebook

YouTube

LinkedId

Facebook

Xing

Michael Bogesch

Youtube