Filmen wie die Profis

11. April 2018 von Kim Noha
Print Friendly, PDF & Email

Wer heute Hilfe bei einer Fragestellung benötigt, schaut gerne ein Tutorial dazu an. Das spart oft Zeit, kann beliebig oft wiederholt werden und ist gut nachzuvollziehen. Selbstverständlich haben wir über viele Module unserer Software DISPONIC derartige Erklärvideos. Wir möchten unsere Tutorials immer mehr verbessern. Dazu ist professionelle Unterstützung notwendig.

Ein Workshop bei einem Kameramann, der viel Erfahrung im Bereich TV- Produktion hat, ist ein Luxus, den nicht jeder genießen kann. Wir verbrachten den vergangenen Samstag bei strahlendem Sonnenschein zusammen am Bodensee. Ein toller Nebeneffekt. Lichtverhältnisse – super. Motive – sensationell. Stimmung – locker und fröhlich. Apropos Motive. Hier sind Auswahl, Blickwinkel und Perspektive entscheidend. Mit welchem Auge sieht es nachher der Betrachter? Keine störenden Nebeneffekte? Das gilt in besonderem Maße auch für den Ton. Kommt das wesentliche so rüber, dass es verständlich und klar ist? Wie trickst man bei der Belichtung? Welche Effekte sind hier mit dem richtigen Equipement zu erreichen.
Es ist wie immer. Wenn man gutes Arbeitsmaterial hat und professionelles Wissen besitzt, sind beste Ergebnisse zu erzielen.
Jetzt sind wir top informiert.
Seit gespannt auf unsere neuen Filme in neuer Qualität.


Kim Noha Autor:

Kim Noha

DHBW Studentin Medien- und Kommunikationswirtschaft
Bite AG, Filderstadt, Deutschland

Facebook

YouTube

LinkedId

Facebook

Xing

Michael Bogesch

Youtube